Jahreshauptversammlung 2017

Am 28.02., pünktlich um 19.30 Uhr, begann die Mitgliederversammlung 2017. Im Mittelpunkt der Berichterstattung des 2. Vorsitzenden Rainer Ahlers standen die Folgen des Weggangs des langjährigen Platzwarts. Zukünftig wird diese Tätigkeit gesplittet in Platzpflege/Pflege Außenanlage und Reinigung/Pflege des Innenbereichs des Clubhauses. Ein neuer Platzwart ist gefunden, eine Reinigungskraft für den Innenbereich des Clubhauses fehlt bislang noch. In diesem Zusammenhang kommt dem Clubhausdienst durch die Mitglieder eine neue, besondere Bedeutung zu. Die erweiterten Aufgaben sind in einer Liste uhrzeitmäßig aufgeteilt und müssen vom „diensthabenden“ Mitglied zum Ende des Clubhausdienstes durch Unterschrift quittiert werden.

Im Mittelpunkt der diesjährigen JHV stand die Wahl des Vorstands. Der 1. Vorsitzende Bernd Berens sowie der Jugendwart Alfred Winkler standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Der neue Vorstand wurde wie folgt gewählt:

von links nach rechts:

Erster Vorsitzender:           Rainer Ahlers
Schriftführerin, Presse- u.
Öffentlichkeitsarbeit:         Gisela Baarlage
Zweiter Vorsitzender:        Christian Mehnert (neu im Vorstand)
Geschäftsführerin:            Monika Bußmann
Kassenwart:                    Mike Schmitz
Sportwarte:                     Constanze Sietz,
                                     Björn Friedrichs
Jugendwart:                   Ulrich Tiwisina (neu im Vorstand)

 

Festausschuss:    Christian Mehnert, Monika Bartels, Lena Spelsberg


Termine für das Tennisjahr wurden noch nicht bekanntgegeben, da sich der neue Vorstand sowie der Festausschuss zunächst konstituieren müssen.

Zur Stärkung der Zusammenarbeit mit der Tennisschule soll ein Trainer an jeder 2. Vorstandssitzung (teilweise) teilnehmen.